MkG-Autoren

Ein Infodienst wie MkG lebt von seinen Autoren. Und wir geben ganz ehrlich zu, dass wir schon ein wenig stolz sind, dass so viele und so gute Top-Autoren der Branche für uns, nein, für SIE schreiben.

Ilona Cosack, Inhaberin der ABC AnwaltsBeratung Cosack Fachberatung für Rechtsanwälte und Notare, berät und begleitet seit 1998 Anwaltskanzleien ganzheitlich als Expertin mit dem Schwerpunkt Anwältin und Anwalt als Unternehmer. Sie ist Autorin des Praxishandbuches Anwaltsmarketing und gibt in Fachpublikationen und als Referentin, auch für Rechtsanwaltskammern und Anwaltvereine, wertvolle Hinweise zur Umsetzung in die Praxis.

Pia Löffler ist Rechtsanwältin und Wirtschaftsjuristin. Sie gründete Mitte 2013 www.anwaltstexte.com, berät Rechtsanwälte im Bereich Onlinemarketing und erstellt mit einem Team juristischer Autoren Texte für Websites, Blogs, Social Media, Broschüren etc. Sie ist Autorin des Praxishandbuchs Onlinemarketing für Rechtsanwälte und der eBroschüre Anwaltssuche im Internet sowie die 2. Auflage Anwaltssuche und Rechtsberatung im Internet

Rechtsanwalt Norbert Schneider hat im Deutschen Anwaltverlag bereits zahlreiche Werke zum RVG veröffentlicht, u.a. Fälle und Lösungen zum RVG, AnwaltKommentar RVG und Das ABC der Kostenerstattung. Er ist Mitherausgeber der AGS – Zeitschrift für das gesamte Gebührenrecht. Er gibt sein Know-how in etlichen Praktikerseminaren weiter und ist Mitglied des DAV-Ausschusses „RVG und Gerichtskosten“. Darüber hinaus ist er Mitglied beim TSV 1860 München.

Rechtsanwalt und RiOLG a.D. Detlef Burhoff ist Herausgeber, Autor oder Mitautor einer Vielzahl von Fachbüchern aus den Bereichen Strafrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht sowie der Rechtsanwaltsvergütung. Daneben ist er Herausgeber von Fachzeitschriften zu den vorgenannten Themen (StRR und VRR) und unterhält die Internetseiten  www.burhoff.de sowie blog.burhoff.de

Dipl.-Psych. Katrin Jäger, Organisationscoach und Kommunikationstrainerin Ronja Tietje, Organisationscoach und Fachbuchautorin.
Die Tietje & Jäger oHG bietet Organisationsberatung für Rechtsanwaltskanzleien, Inhouse Schulungen und Seminare zu verschiedenen Soft Skill-Themen, sowie Existenzgründungs- und Berufswegplanung.

Prof. Dr. Stefan Ernst ist Rechtsanwalt in Freiburg/ Br. und schwerpunktmäßig im Bereich Wettbewerbs-, Marken-, Urheber- und IT-Recht tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt Beiträge zu Ulmer/Brandner/Hensen, AGB-Recht sowie Paal/Pauly, Datenschutz-GVO. 

www.kanzlei-ernst.de 

Fabian Nowak ist Rechtsanwalt und zertifizierter Datenschutzbeauftragter bei der Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Bonn. Neben dem Urheber- und Medienrecht sowie dem Datenschutzrecht, befasst er sich noch schwerpunktmäßig mit dem Internet- und Domainrecht.

www.rickert.net

Dr. Martin Riemer, Jg. 1972, ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungs- und Medizinrecht. 

www.dr-riemer.de

Die Managementberaterin und Volljuristin Carmen Schön berät seit 10 JahrenAnwälte und Kanzleien in den Themen strategische Ausrichtung, Mandantenakquisition (Marktpositionierung der Kanzlei), Auftritt und Wirkung sowie Karriereplanung. Näheres zu den Themen erfahren Sie unter www.carmenschoen.de sowie in Ihrem Fachbuch Carmen Schön: Traumjob - Rechtsanwalt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei.

Petra Geißinger ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, zertifizierte Teletutorin, Dozentin, tätig als Einzelanwältin, freie Mitarbeiterin, Onlinetrainerin und Autorin. www.kanzlei-geissinger.de.

Rechtsanwalt Hans-Günther Gilgan war als Geschäftsführer zunächst bei der Steuerberaterkammer, danach beim Steuerberaterverband Westfalen-Lippe sowie als Syndikusrechtsanwalt tätig. Ab Juli 2013 freiberuflicher Rechtsanwalt. Autor von 5 Buchtiteln (zuletzt Forderungsmanagement für Steuerberater) und einer Vielzahl von Fachpublikationen zum Berufs- und Gebührenrecht der Steuerberater

Rechtsanwalt Dr. Robert Kazemi ist Autor zahlreicher Fachpublikationen zum Datenschutzrecht, wie bspw. Datenschutz und Datensicherheit in der Rechtsanwaltskanzlei oder Daten- und Aktenvernichtung in der Anwaltskanzlei.

Dr. Dr. Andrik Abramenko ist Richter am LG Frankfurt/Main, zurzeit abgeordnet an das Amtsgericht Idstein und Autor und Herausgeber mehrerer einschlägiger Werke wie Die Mietpreisbremse, Handbuch WEG oder Infobrief Mietrecht/WEG. Außerdem ist er als Referent in der Aus- und Weiterbildung der Fachanwaltschaft tätig.

Michael Antonow ist Rechtsanwalt, seit dem Jahr 2000 mit seiner Kanzlei mit Sitz in Neuruppin selbstständig und vorrangig im Zivilrecht tätig.

Dr. Astrid Auer-Reinsdorff ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für IT-Recht, Vorsitzende der AG davit und Vorstandsmitglied des Deutschen Anwaltvereins sowie des Berliner Anwaltsvereins.

Thomas Gfrörer ist Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei Quirmbach und Partner. Über sich selbst sagt er: "Ich bin von jeher ein Freund klarer und einfacher Worte, die jeder versteht. Dies, meine Beharrlichkeit, meine Ausdauer und der respektvolle Umgang mit Versicherern, Anwaltskollegen und Richtern sind die Grundlage meiner Verhandlungserfolge."

Lars Hasselbach ist Gründer und Geschäftsführer von AdvoAd, einer auf Rechtsanwälte spezialisierten Agentur für Online Marketing. Er arbeitet seit 2005 mit Google AdWords und war u.a. Lehrbeauftragter für Suchmaschinenmarketing an der Hochschule Darmstadt. Außerdem verantwortete er über mehrere Jahre die AdWords-Kampagnen der Deutschen Telekom und von E-Plus.

Marcus Hegelein ist Rechtsanwalt. Er ist tätig im Migrationsrecht, Sozialrechtund Arbeitsrecht und seit 2006 selbständig als Partner in der Kanzlei ABHR Rechtsanwälte Partnerschaft. Zudem ist er Mitglied der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung.

Dr. Dominik Herzog ist Rechtsanwalt und Kabarettist. Mit seinem Bühnenprogramm„Wer hat Recht“ tritt er auf Kabarettbühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf. Er ist regelmäßig als Rechtsexperte im TV zu sehen und betreibt einen der erfolgreichsten YouTube-Blogs für Jurastudenten. www.dominik-herzog.com

Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfachwirtin. Ihre Schwerpunkte sind: Zivilprozessrecht, Gebührenrecht, Zwangsvollstreckung sowie materielles Recht. Sie betreut die Gebühren-Hotline der RAK München. Neben zahlreichen Veröffentlichungen im Bereich des Gebührenrechts, wie z.B. Die Reform der PKH, doziert sie in etlichen Seminaren. Sie ist ferner seit rund 20 Jahren aktiv im Prüfungs- und Ausbildungswesen tätig.

Dr. habil. Erik Kraatz ist Privatdozent für Straf-, Strafverfahrens- und Wirtschaftsstrafrecht an der Freien Universität Berlin und als Rechtsanwalt in der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB tätig. Rechtsanwalt Dr. Kraatz hat zahlreiche Fachpublikationen zum Straf- und Strafverfahrensrecht, insbesondere zum Wirtschaftsstrafrecht (einschließlich eines Lehrbuchs) und  Arztstrafrecht (einschließlich eines Lehrbuchs) veröffentlicht.

Dr. Rolf Platho war zunächst Anwalt in München, später Chefjustitiar einer Landesmedienanstalt. Er veröffentlichte Fachpublikationen zum Urheber- und Medienrecht und war Lehrbeauftragter an der Akademie der Bildenden Künste München sowie an den Universitäten Koblenz-Landau, Mainz und Mannheim. Er ist Autor der eBroschüre Effektivere Schriftsätze.

Raik Brete ist seit 2005 Rechtsanwalt und seit 2009 Partner der Steuerberatungs-u. Rechtsanwaltskanzlei Thomson & Partner in Hannover. Seine Tätigkeitsschwerpunkte als Fachanwalt für Steuerrecht u. Handels- u. Gesellschaftsrecht liegen überwiegend im Steuer-, Gesellschafts- u. Insolvenzrecht, in denen er auch Autor zahlreicher Veröffentlichungen ist.

Die Autorin Dr. Petra Arends-Paltzer studierte Jura in Bonn, Lausanne und Würzburg; sie hat als Anwältin, Syndicusanwältin, Bankerin und Projektmanagerin vornehmlich im Rechts-/Finanzumfeld gearbeitet. Seit einigen Jahren berät sie Anwälte bei der Implementierung neuer Geschäftsmodelle (in Zusammenarbeit mit LegalTech) und beim Aufbau ihrer digitalen Onlinepräsenz.
www.lawyer-marketing.net

Prof. Dr. Dieter Müller arbeitet für das Institut für Verkehrsrecht und Verkehrsverhalten Bautzen (IVV Bautzen). Der promovierte Volljurist wirkt dabei an zahlreichen politischen Projekten für Verkehrspolitik und -sicherheit mit. So zählt er zum Beispiel zum Betreuerkreis des Verkehrsklima-Projekt der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt).

www.ivvbautzen.de


Diplom-Journalist Detlef Pohl war Redakteur und Ressortleiter bei Magazinen. Seit Anfang 1992 freiberuflich als Journalist, Buchautor und Moderator tätig. Spezialitäten: Altersvorsorge, Versicherungen und Vertriebsrecht. Mitglied im Verein der Versicherungsjournalisten (VDVJ). Bisher 60 Buchtitel, zuletzt Ruhestandsplanung (2014). Chefredakteur des Finanzmagazins portfolio international.

Patrick Prior ist Jurist, IT-Unternehmer und ELTA-Mitglied. Über seine Firma Advotisement® bietet er Legal Tech-Beratung für mittelständische Kanzleien und Großkanzleien.


Dr. Thomas Schulte ist Bankkaufmann und Rechtsanwalt und seit 20 Jahren im  Internetrecht tätig und Namensgeber der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB. Neben bekannten Urteilen, die er u.a. gegen Banken, Versicherungen und andere namhafte Firmen erstritten hat, gilt er als vertrauenswürdiger Ratgeber. Dr. Schulte hat seit 2001 rund 1.400 Rechtstipps veröffentlicht. Zu seinen Tätigkeitsfeldern zählen insbesondere Bank- und Kapitalmarktrecht, Zivil- und Verbraucherschutzrecht, Insolvenzrecht, Internetrecht sowie die Unternehmensberatung.

Rechtsanwalt Oliver Schwartz ist als Produktmanager für Kanzleisoftware und juristische Fachportale bei der Hans Soldan GmbH tätig. Darüber hinaus beschäftigt er sich als Referent und Autor von Fachbeiträgen mit der modernen Kanzlei- und Wissensorganisation.

Rechtsanwältin Dr. Giannina Terriuolo ist Verfasserin der Dissertation " Das rechtsschutzversicherte Mandat – eine berufsrechtliche und versicherungsrechtliche Analyse eines besonderen Dreiecksverhältnisses". Sie veröffentlicht regelmäßig Fachpublikationen im Bereich des anwaltlichen Berufsrechts, ist Rechtsanwältin bei der Kuentzle Rechtsanwälte Partnerschaft mbB und dort schwerpunktmäßig im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts sowie im Lebensmittelrecht tätig.

Lotte Thiel ist Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind das Familienrecht und das anwaltliche Gebührenrecht. Sie hat im Deutschen Anwaltverlag bereits zahlreiche Werke zum RVG veröffentlich, z.B. Fälle und Lösungen in Familiensachen, ABC der Kostenerstattung etc. Sie ist Mitglied des DAV-Ausschusses „RVG und Gerichtskosten“.

Wolfgang Wellner ist Richter am BGH und dort Mitglied des für das Schadensersatzrecht zuständigen VI. Zivilsenats. Er ist ein erfahrener Dozent und Autor im Bereich des Schadensrechts, so z.B. als Mitherausgeber der Hacks-SchmerzensgeldBeträge und Autor der BGH-Rechtsprechung zum Kfz-Sachschaden.

Ralf Zosel ist Rechtsanwalt und seit 15 Jahren im Online-Marketing. Er bloggt auf ralfzosel.de zum Thema Mandatsakquisition im Internet und unterstützt Kolleginnen und Kollegen in Sachen Kanzleihomepage, Landingpage, Google-Werbung (AdWords) und Optimierung für Suchmaschinen (SEO).